Das ganze Jahr über im Einsatz

 

MAN TGM 13.290 4×4 BL

 

Effizienter Fahrzeugeinsatz im Kommunalbetrieb und auf dem Bauhof bedeutet, das Fahrzeug das ganze Jahr über flexibel verwenden zu können. Dafür steht der ausgestellte MAN TGM 13.290 4×4 BL. Das C-Fahrerhaus zeigt die dunkle Innenausstattung mit der Bezeichnung „urban concret“. Der Mittelsitz mit Dreipunktgurt wurde ergänzt, damit der Fahrer zwei Kollegen mitnehmen kann. 265 Millimeter mehr Platz bietet der Besatzung die Verlängerung der C-Kabine. Das erweitert den Stauraum hinter den Sitzen, der gerne für die Unterbringung und das Aufhängen von Arbeits- und Wetterschutzkleidung genutzt wird.

 

Damit der MAN TGM viele Aufgaben erfüllen kann, ist er mit einem Hakenabrollgerät ausgestattet. Die Wechselpritsche mit dem angebauten Ladekran schultert alle anfallenden Transportaufgaben. Egal ob das Team vom Wegebau oder der Gärtnerei und Grünflächenpflege Aushub, Pflastersteine, Erde oder Pflanzmaterial zu transportieren hat, der MAN TGM erledigt es. Als zweiter Wechselaufbau bietet sich ein Wasserfass an, um im Sommer die Pflanzen zu gießen. Ein großes Betätigungsfeld hält der Winterdienst bereit. Mit einem Streuer als Wechselaufbau und der Montage eines Schneepflugs an der Fahrzeugfront geht der MAN TGM auch in der kalten Jahreszeit in Einsatz. Branchengerecht stattet MAN den TGM ab Werk für den Winterdienst mit Stahlstoßfänger, Kommunalhydraulik, Schneepfluganbauplatte, hochgelegten Scheinwerfen und Blinkern als Winterdienstbeleuchtung sowie orangen Rundumkennleuchten aus. Differentialsperren in der Vorder- und Hinterachse ermöglichen sichere Traktion auf unbefestigtem Untergrund oder bei rutschigen Straßenverhältnissen durch Eis und Schnee.

 

 

Motor

 

Getriebe

 

Zul. Ges. Gew

 

Fahrerhaus

 

Einsatzart

 

Highlights

 

 

 

 

MAN D08 6-Zylindermotor Euro 6 213 kW (290 PS) – 1.150 Nm

 

Automatisiertes 12-Gang-Getriebe MAN TipMatic®Offroad

 

15.000 kg

 

C (2.240 mm breit, 1.620 mm lang) mit Mittelsitz

 

Winterdienst

 

– Winterdienstausstattung ab Werk

– Zuschaltbarer Allradantrieb mit luftgefederter Hinterachse für maximale Traktion

– Verteilergetriebe-Sperrenmanagement mit Geländegang

– Sicherheitsgewinn durch ESP, Video-Abbiege-Assistenz-  System, Heckkamerasystem

– Vielseitige Einsetzbarkeit durch Hakenabrollaufbau

Schreibe einen Kommentar

*